Die Stockerauer kamen gegen den direkten Konkurrenten zu einem gerechten Unentschieden. Chen Weixing und Oleksandr Didukh gewannen ihre Erstrundenspiele, David Serdaroglu verlor seines denkbar knapp mit 2:3. Auch das Doppel ging an den SPG Linz, Nachdem Chen Weixing sein zweites Einzel gegen Lubomir Pistej verlor, lag es nun an David Serdaroglu das Eisen aus dem Feuer zu reissen was auch gelang. Lubomir Pistej holte 3 Punkte für die Linzer und war somit Mann des Spiels. Das Spiel gegen endete mit 3:3. Die Stockerauer führen weiterhin die Tabelle an.

20190203 SG Stockerau SPG Linz Ergebnis