Sponsoren

Meisterschaften des 18.03.2023:

USTO5:

Die Stockerauer Mannschaft aus der 2.Klasse Ost A trat am Samstag gegen die Mannschaft Enzersfeld-Königsbrunn 2 an. Trotz einer starken 2:1 Führung und einem sehr knapp verlorenen Doppel, konnten unsere Stockerauer das Spiel nicht für sich entscheiden und verloren 6:4.

USTO3:

Ein ebenfalls hart umkämpftes Spiel fand zwischen USTO3 und der 3ten Mannschaft aus Gänserndorf statt. Nach mehreren knappen 5-Satz Partien spielte Guirguis Rimoun gegen Haferl Bernhard für den Sieg. Rimoun konnte sich leider nicht durchsetzen somit ging das Spiel unentschieden (5:5) aus.

USTO2:

In der 2ten Landesliga konnten die Stockerauer Mannschaft gegen Markgrafneusiedl eine überragende Leistung abrufen. Mit nur einer knappen Niederlage konnten die Stockerauer Fegerl Louis, Bogacz Wojciech und Stram Andrej eindeutig 6:1 gewinnen.

1.Herren-Bundesliga oberes Play-off:

In einem knappen “überlebenswichtigen” Match gegen Baden konnte Panaceo Stockerau einen Sieg feiern. Der starke David Serdaroglu konnte (inklusive Doppel) mit drei Siegen die Stockerauer Mannschaft aus der Abstiegszone retten. Insgesamt gaben Alexander Chen, Michal Bankosz und David Serdaroglu nur zwei Matches ab gewannen 4:2. Aufgrund dieses Erfolges befindet sich Panaceo Stockerau nun hinter dem UTTC Sparkasse Salzburg auf dem 5. Platz.

 

herren BL vs Baden

Super League Halbfinale:

Im Super League Halbfinale traten die Stockerauer Herren im Rückspiel gegen die Tschechische U23 an. Die Hinrunde konnten die Stockerauer 6:1 für sich entscheiden und auch das Rückspiel verlief eindeutig für die Stockerauer Alexander Chen, David Serdaroglu und Michal Bankosz. Nur das Doppel konnte die tschechische Mannschaft gewinnen. Sowie die Hinrunde konnte Stockerau 6:1 gewinnen und stehen nun im Finale der Super League.

 

super league herren

Meisterschaften des 25.2.2023:

USTO2:

Am Samstag den 25.2. spielte unsere Mannschaft der 2. Landesliga A gegen die Mannschaft aus Waidhofen an der Thaya (WAIT1). Für Stockerau gespielt haben Mieszczak Grzegorz Bogacz Wojciech und Stram Andrej. Mit einigen spannenden 5-Satz-Partien konnten die Stockerauer die Partie souverän 6:2 für sich entscheiden.

USTO3:

Auch unsere Mannschaft der Unterliga Ost A konnte das Match am Samstag 6:2 für sich entscheiden. Gespielt haben Guirguis Rimoun, Chen Jacky und Scheiber Christian.

USTO4:

In der 1. Klasse Ost B spielte USTO4 gegen Lassee 3 (LASS3). Die Stockerauer Schindl Wolfgang sen., Volek Richard und Stanislaw Fraczyk lieferten einige spannende Matches und Wolfgang konnte mit einer spannende 5-Satz-Partie das entscheidende Spiel für sie entscheiden. Das Endergebnis war 6:4 für unsere Stockerauer.

USTO5:

Das letzte Spiel des Tages fand in der 2. Klasse Ost A statt. Es spielten USTO5 gegen die Mannschaft aus Wolkersdorf (WOLK4). Die Spieler Voit Marco, Weber Wilhelm und Schindl Erich schlugen sich tapfer, waren aber vor der letzten Partie 5:4 im Rückstand. Trotz einer drohenden Niederlage konnte Weber Wilhelm das letzte Match für sich entscheiden und glich auf ein Unentschieden (5:5) aus.

Seite 3 von 14

Login

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.